Grundstücke

Sie möchten Ihr Grundstück teilen oder bebauen? Selbstverständlich führen wir eine Machbarkeitsstudie für den Bau eines Hauses oder zweier Häuser auf einem Grundstück durch. Ebenso nehmen wir auch Baugrunduntersuchungen vor, um fundierte Kenntnisse über den Bauplatz hinsichtlich Grundwasserverhältnisse, vorhandenen Altlasten, Tragfähigkeit des Bodens usw. zu erhalten. Diese und weitere kleine Projektschritte haben wir als Pauschalangebote für Sie definiert. Natürlich bieten wir auch alle klassischen Architektenleistungen an. Als Architekt beraten, planen und unterstützen wir unsere Bauherren individuell, neutral und kompetent.

 

 

Auch in 2016 geht der Trend bebaubare Grundstücke zu kaufen weiter. Je urbaner die Grundstückslage, desto höher die Nachfrage und somit teuerer der Quadratmeter. In Anbetracht der aktuellen wirtschafltichen und finanziellen Situation ist der Erwerb eines Grundstückes für viele eine gute Investition. Für diejenigen, die ein solches Grundstück im Visier haben stellt sich die Frage, ob sich die eigenen Vorstellungen auch umsetzen lassen. Denn was nützen die schönsten Pläne, wenn es rechtliche und sonstige Einschränkungen der Bebaubarkeit von Grundstücken gibt. Ein Architekt bietet Ihnen daher eine qualifizierte und umfassende Dienstleistung rund um das Bauen an und wird folgende Eckdaten mit Ihnen klären:

* Welche Wünsche und Vorstellungen haben Sie als Bauherr?

* Was soll gebaut werden und wie soll es später genutzt werden?

* Wann soll es fertig sein und was erlaubt der Bebauungsplan?

* Was darf es kosten und welche Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten bieten sich an?

* Welche Qualitäten bietet das Grundstück, wie lässt sich Ihr Haus in die Umgebung einbetten?

Sie möchten Ihr Grundstück optimal nutzen? Um dies zu tun, sind zunächst wichtige Informationen vom Vermessungsamt, Bauamt und dem Grundbuchamt erforderlich, welche wir gerne für Sie einholen.

Aufgrund der hohen Grundstückspreise werden größere Grundstücke häufig geteilt und zwei Häuser auf einem Grundstück gebaut. In diesem Fall wird meistens eine Machbarkeitsstudie zur Bebauung oder Teilung in Auftrag gegeben, v.a. dann, wenn zwei Einfamilienhäuser gewünscht sind und keine Doppelhaushälften. Gerne übernehmen wir die Machbarkeitsstudie, um den gewünschten Lösungsweg zu überprüfen, um Risiken vorher abzuschätzen und um Kosten und Zeit während der Bauphase zu reduzieren.

Sie möchten die Lage sowie das Gelände inklusive aller Faktoren wie Straßen, Gewege, Abwassersituation, Grundleitungen, Kontrollschächte, Versorgungsleitungen sowie die umliegende Bebauung oder eventuell auch ein bestehendes Gebäude erfassen? Gerne helfen wir Ihnen dabei und fertigen Ihnen auf Basis der Daten einen Bestandsplan an.

 

Falls Sie generell ein paar Fragen zum Thema Grundstück haben, bieten wir eine unverbindliche kostenlose Erstberatung an. Sollten Sie Interesse an kleinen Planungsschritten haben, haben wir bereits die oben stehenden Pauschalangebote für Sie vorbereitet.